Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
How Companies Can Benefit from Population Aging – Empirical Essays Investigating Consumers' Transition to Retirement 
Übersetzter Titel:
Wie Unternehmen von der alternden Bevölkerung profitieren können — Empirische Untersuchungen zum Übergang von Konsumenten in den Ruhestand 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Welpe, Isabell M. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Welpe, Isabell M. (Prof. Dr.); Roosen, Jutta (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Consumer behavior, retirement, brand preferences, age-based marketing, aging society 
Übersetzte Stichworte:
Konsumentenverhalten, Ruhestand, Markenpräferenzen, altersbasiertes Marketing, alternde Bevölkerung 
TU-Systematik:
OEK 740d; SOZ 350d; WIR 810d 
Kurzfassung:
In three empirical essays, this dissertation investigates changes in consumer behavior during the retirement transition. The data demonstrate that consumers are more likely to change brand and patronage preferences during the transition phase than in periods before and after. Furthermore, the dissertation investigates which marketing offers and age-related labels should be used to address retirees. Factors that determine the magnitude of changes in consumer behavior, such as resource changes or...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Dissertation untersucht Veränderungen im Verhalten älterer Konsumenten während des Übergangs in den Ruhestand. Sie zeigt, dass Konsumenten während dieses Übergangs mit einer höheren Wahrscheinlichkeit ihre Präferenzen für Marken und Serviceanbieter ändern als in vergleichbaren Phasen vor- und nachher. Es wird untersucht, welche Marketingmaßnahmen genutzt werden können, um Konsumenten im Ruhestand effektiv anzusprechen. Die Arbeit identifiziert die Determinanten der Intensität von Präferenzen...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.07.2011 
Dateigröße:
233515 bytes 
Seiten:
46 
Letzte Änderung:
23.04.2013