Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Biochemical and biophysical characterization of CD44 and its binding partner, hyaluronic acid and structural investigations of the ubiquitin-like protein 5 
Übersetzter Titel:
Biochemische und biophysikalische charakterisierung von CD44 und dessen bindungspartner, der Hyaluronsäure, sowie die Strukurelle erforschung des Ubiquitin-ähnlichen Proteins 5 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Holak, Tad A. (Dr.) 
Gutachter:
Huber, Robert (apl. Prof. Dr. Dr. h.c.); Reif, Bernd (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 808d; CHE 820d 
Kurzfassung:
This thesis presents my research on CD44 glycoprotein and its ligand, hyaluronic acid. The potential small molecule antagonists of the CD44-hyaluronan interaction were designed and tested using nuclear magnetic resonance spectroscopy. As hyaluronic acid was reported to be used for conjugation with various chemical drugs, the low molecular weight hyaluronan was prepared and tried to be coupled to potential anti-cancer substances. Additionally, the crystal structure of ubiquitin-like pro...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit hanelt von der Forschung an dem CD44 Glycoprotin und dessen Liganden, der Hyaluronsäure. Der potentielle niedermolekulare Antagonist der CD44-Hyaluron Interaktion wurde entworfen und mittels Kernspinresonanzspektroskopie getestet. Da bereits berichtet wurde, dass Hyaluronsäure für die Verbindung zu verschiedenen chemischen Arzneimittel benutzt wird, wurde das niedermolekulare Hyaluron vorbereitet und versucht an verschiedene anti-Krebs Substanzen zu binden. Zudem wurde die Kristalls...    »
 
Mündliche Prüfung:
28.06.2012 
Dateigröße:
3977592 bytes 
Seiten:
149 
Letzte Änderung:
06.03.2013