Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Bispectral Index zur Überwachung einer Midazolam und Propofol Sedierung während ERCP: Eine randomisierte, kontrollierte Studie (EndoBIS Study) 
Übersetzter Titel:
Bispectral index monitoring of midazolam and propofol sedation during endoscopic retrograde cholangiopancreatography: a randomized clinical trial (the EndoBIS study) 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
von Delius, Stefan J. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
von Delius, Stefan J. (Priv.-Doz. Dr.); Kochs, Eberhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Zur Durchführung einer endoskopisch retrograden Cholangiopankreatikographie (ERCP) ist eine Sedierung des Patienten notwenig. Diese birgt das Risiko kardiopulmonaler Komplikationen und erfordert eine Überwachung des Patienten. Die Sedierungstiefe kann nicht-invasiv mit einer aus dem EEG abgeleiteten Variablen, dem Bispectral index (BIS), bestimmt werden. In einer randomisiert kontrollierten einfachblinden Studie wurden Sauerstoffsättigung und Komplikationsraten bei Sedierung mit Propofol und Mid...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
During the procedure of endoscopic retrograde cholangiopancreaticography (ERCP) sedation of the patient is necessary. Because of the risk of cardiopulmonary complications patients have to be monitored. The depth of sedation can be monitored non-invasively with a variable derived from EEG, the Bispectral index (BIS). In a randomized, single blind clinical trial oxygenation and cardiovascular complications during midazolam and propofol sedation during ERCP with and without BIS monitoring were comp...    »
 
Mündliche Prüfung:
16.04.2013 
Dateigröße:
570789 bytes 
Seiten:
69 
Letzte Änderung:
10.10.2013