Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Eine Internet-Architektur mit Trennung von Locator und Identifier 
Übersetzter Titel:
An Internet Architecture with Locator/Identifier-Separation 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Eberspächer, Jörg (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eberspächer, Jörg (Prof. Dr.); Müller, Paul (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik; KOM Kommunikationswesen 
Stichworte:
Internet der Zukunft, inhaltsorientiertes Netz, Locator/Identifier-Trennung, Inhaltsmobilität, G-Lab 
Übersetzte Stichworte:
future Internet, content centric network, locator/identifier-separation, content mobility, G-Lab 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird eine revolutionäre Architektur für das Internet der Zukunft vorgestellt. Sie basiert auf der Trennung von Locator und Identifier und ist damit in der Lage, auftretende Probleme wie die Größe der Routingtabellen sowie die mangelnde Unterstützung für mobile Endgeräte zu lösen. Neu gegenüber existierenden Konzepten sind ein zweiteiliger Locator, der Unterstützung für heterogene Netze und Endgeräte bietet sowie ein lebenslang gültiger Identifier für alle Geräte. Durch eine Erwe...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This thesis presents a new „clean slate“ architecture for the future Internet, which is based on the paradigm of locator/identifier separation. This paradigm can cope with arising problems like routing table growth or lack of mobility support for devices. Novelties compared to existing approaches are a two-tier locator, which enables support for heterogeneous networks and devices as well as a unique identifier for devices with lifetime validity. This architecture is further extended to support c...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.07.2012 
Dateigröße:
12429778 bytes 
Seiten:
202 
Letzte Änderung:
07.08.2012