Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Risk screening and exercise interventions in pediatric prevention of atherosclerotic cardiovascular disease: Links between carotid intima-media thickness and physical fitness 
Übersetzter Titel:
Risikoscreening und bewegungsorientierte Interventionsmaßnahmen in der pädiatrischen Prävention atherosklerotischer Erkrankungen: Zusammenhänge zwischen der Carotis Intima-Media Dicke und körperlicher Fitness 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Sportwissenschaft 
Betreuer:
Oberhoffer, Renate Maria (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Oberhoffer, Renate Maria (Prof. Dr.); Schmidt-Trucksäss, Arno (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin; SPO Sport 
Stichworte:
intima-media-thickness, physical fitness, sport motor finess, intervention, children, atherosclerosis 
Übersetzte Stichworte:
intima-media Dicke, Fitness, sportmotorische Fähigkeiten, Intervention, Kinder, Ateriosklerose 
Schlagworte (SWD):
Diagnose; Risiko; Arteriosklerose; Kind; Prävention; Fitness 
TU-Systematik:
SPO 635d; SPO 636d; SPO 641d 
Kurzfassung:
In pediatric cardiovascular health prevention non-invasive diagnostics of subclinical atherosclerosis are essential for screenings and interventional purposes. Early individual risk screening becomes especially important in the context of increasing rates of overweight and obesity. Increased carotid artery intima-media thickness (IMT) has been reported in the presence of cardiovascular risk factors for atherosclerotic cardiovascular disease. The aims of the present thesis are, firstly, to inves...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In der pädiatrischen Prävention atherosklerotischer Erkrankungen gewinnt die nicht-invasive Diagnostik zur Abschätzung des individuellen Risikoprofils und zur Evaluation von Interventionsmaßnahmen an Bedeutung. Dies ist insbesondere vor dem Hintergrund, einer Zunahme der Prävalenz von Übergewicht und Adipositas relevant. Eine Verdickung des Carotid Intima-Media Komplexes (IMT) gilt als frühe pathologische Gefäßveränderung. Die Ziele der vorliegenden Dissertation sind erstens, die Validierung der...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.09.2012 
Dateigröße:
1645499 bytes 
Seiten:
142 
Letzte Änderung:
20.03.2013