Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Niedrigstemissionskonzept für einen wasserstoffbetriebenen Verbrennungsmotor 
Übersetzter Titel:
concept for lowest emissions of a hydrogen internal combustion engine 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eichlseder, Helmut (Prof. Dr.); Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Wasserstoff-Verbrennungsmotor, ZEV, NOx 
Übersetzte Stichworte:
hydrogen internal combustion engine, ZEV, NOx 
Schlagworte (SWD):
Wasserstoffmotor; Emissionsverringerung 
TU-Systematik:
MAS 532d; VER 065d 
Kurzfassung:
Die Arbeit beschreibt ein Konzept für einen wasserstoffbetriebenen Pkw-Verbrennungsmotor, bei dem mittels innermotorischer Maßnahmen die weltweit strengsten Abgasgrenzwerte (SULEV, CARB) bei Stickoxiden um mindestens 90%, Kohlenwasserstoffen und Kohlenmonoxid mindestens 99% unterschritten werden. Das Konzept eröffnet das Potential zu Leistungsdaten, die bei niedrigsten Emissionen ohne Abgasnachbehandlung heutigen aufgeladenen Verbrennungsmotoren ebenbürtig sind. Gleichzeitig wird das Emissi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This paper describes a concept with lowest emissions for a hydrogen internal combustion engine for passenger cars. With optimisation of the combustion concept the level of nitrogen oxide is below 90%, hydrocarbon and carbon monoxide below 99% of the SULEV target (CARB). This concept enables a potential in power density that is comparable to current supercharged combustion engines at lowest emission level without catalytic aftertreatment. Additionally with a catalytic aftertreatment system,...    »
 
Mündliche Prüfung:
21.05.2012 
Dateigröße:
11356494 bytes 
Seiten:
118 
Letzte Änderung:
08.08.2014