Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Auswirkung mechanischer Reperfusion auf die Langzeit-Sterblichkeitsrate von Patienten mit akutem Myokardinfarkt, welche sich 12 bis 48 Stunden nach Symptombeginn vorstellen: ein randomisierter Vergleich 
Übersetzter Titel:
Mechanical reperfusion and long-term mortalitiy in patients with acute myocardial infarction presenting 12-48 hours from onset of symptoms 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Mehilli, Julinda (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Mehilli, Julinda (Prof. Dr.); Kastrati, Adnan (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Ob die Prognose nach mechanischer Reperfusion bei Infarktpatienten, die sich später als 12 Stunden nach Schmerzbeginn vorstellen, sich im Vergleich zu allein medikamentöser Therapie verbessert, ist noch nicht bekannt. In der Brave-2-Studie wurden 365 Patienten eingeschlossen: 183 erhielten die konservative und 182 die invasive Therapie. Die Sterblichkeitsrate 4 Jahre nach Randomisierung als primärer Endpunkt der Studie lag in der invasiven Gruppe mit 11,1% signifikant unter der in der konservati...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Aim of this study was to estimate, if invasive therapy improves long-term prognosis in patients with acute myocardial infarction and treatment 12 to 48 hours from onset of symptoms. For this the patients (n=365) were assigned to either an invasive PCI strategy (n=182) or a conservative treatment strategy (n=183). Mortality 4 years after randomization as the primary endpoint occurred in the invasive group with11.1% significantly less frequently compared to conservative treatment (18,9%, p=0,047)....    »
 
Mündliche Prüfung:
02.05.2012 
Dateigröße:
433007 bytes 
Seiten:
53 
Letzte Änderung:
16.07.2012