Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Modellbasierte Regelung elektromagnetischer Aktoren für Störgeräuschprüfstände 
Übersetzter Titel:
Model-Based Control of Electromagnetic Actuators for Squeak and Rattle Test Rigs 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Ulbrich, Heinz (Prof. Dr. Dr. habil.) 
Gutachter:
Ulbrich, Heinz (Prof. Dr. Dr. habil.); Heißing, Bernd (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Elektromagnetisch, Aktor, Störgeräusch, Zustandsraum, Mehrgrößenregelung, Fahrzeugprüfstand 
Übersetzte Stichworte:
Electromagnetic, Actuator, Squeak and Rattle, State-Space, MIMO-Control, Vehicle test rig 
Kurzfassung:
Störgeräusche können die Qualitätsanmutung eines Fahrzeugs erheblich beeinträchtigen. Automobilhersteller führen Störgeräuschanalysen zunehmend auf Prüfständen durch, die die Anregung realer Straßenfahrten nachstellen. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wurde eine Shakeranlage mit vier elektromagnetischen Aktoren im BMW Werk München realisiert. Für die inhärent instabilen und über die Karosserie stark gekoppelten Aktoren wurde ein stabilisierender Mehrgrößenregler auf Basis eines analytischen...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Annoying noise can substantially diminish the perceived quality of a car. Automotive manufacturers increasingly perform squeak and rattle analyses on test rigs that simulate road excitations. Within the present work, a shaker stand with four electromagnetic actuators was built and deployed at the BMW plant in Munich. The shakers are inherently instable and highly coupled through the vehicle chassis. A stabilizing MIMO-controller was deduced from an analytical model of the test rig to control t...    »
 
Mündliche Prüfung:
20.07.2011 
Dateigröße:
4213798 bytes 
Seiten:
207 
Letzte Änderung:
10.08.2011