Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Targeted Advertising and Consumer Privacy Concerns 
Originaluntertitel:
Experimental Studies in an Internet Context 
Übersetzter Titel:
Zielgenaue Werbung und Datenschutzbedenken von Konsumenten 
Übersetzter Untertitel:
Experimentelle Untersuchungen in einem Online-Marketing-Kontext 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
von Wangenheim, Florian (Univ.-Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Internet, privacy, targeting, advertising, reciprocity 
Übersetzte Stichworte:
Internet, Datenschutz, targeting, Werbung, Reziprozität 
TU-Systematik:
WIR 840d ; DAT 050d 
Kurzfassung:
Online targeting allows websites to selectively display advertisements to its surfers based on their online user profiles. This approach is supposed to make advertisements more relevant to consumers and thus more effective. Therefore, it is becoming an increasingly important source of revenue for websites. However, many consumers view the practice of collecting usually anonymous surfer information for advertising purposes with skepticism. In this context, the doctoral dissertation studies consum...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Mittels so genanntem Online Targeting können Internetseiten ihren Besuchern Werbung passend zu deren Nutzerprofilen einblenden. Hierdurch soll Onlinewerbung für Konsumenten relevanter und für Werbungtreibende effizienter werden, weshalb Online Targeting zu einer zunehmend wichtigen Finanzierungsquelle für Internetseiten wird. Allerdings betrachten viele Konsumenten das Sammeln von meist anonymen Nutzerinformationen zu Werbezwecken kritisch. Die Dissertation untersucht Datenschutzbedenken im Kont...    »
 
Schlagworte:
Online-Werbung ; Datenschutz 
Letzte Änderung:
03.03.2014