Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ergonomische Optimierung des Handbike-Antriebes 
Übersetzter Titel:
Ergonomic optimisation of the handbike drive concept 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Senner, Veit St. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Senner, Veit St. (Prof. Dr.); Bubb, Heiner (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
SPO Sport 
Stichworte:
Handbike, Ergonomische Optimierung, Leistungsfähigkeit, Krafteinsatz, Aerodynamik 
Übersetzte Stichworte:
handbike, ergonomic optimisation, performance, force transmission, aerodynamics 
Kurzfassung:
Zur Leistungsoptimierung des Gesamtsystems Athlet-Handbike, wurden die aerodynamischen Eigenschaften, der physiologische Wirkungsgrad dreier Antriebsbewegungen, die maximale Leistung in Abhängigkeit der Kurbellänge und -breite und der Einfluss des Handbike-Griffwinkels untersucht. Der Luftwiderstand war umso geringer, je tiefer die Kurbeln und die Sitzposition des Handbikers, je flacher die Rückenlehne und je schmaler die Kurbel war. Eine aerodynamisch optimale Kurbellänge muss an die Armlänge a...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In order to optimise the performance of the system athlete-handbike, aerodynamic properties in a wind tunnel, gross efficiency for three different propulsive movements, maximal power with respect to crank length and –width and the effect of the handle angle were examined. Aerodynamic drag was crucial regarding performance and was decreased by lowering the crankcase, the sitting position of the handbiker, the backrest and by using a narrow crank width. Concerning aerodynamics optimal crank length...    »
 
Mündliche Prüfung:
08.01.2013 
Dateigröße:
63466827 bytes 
Seiten:
196 
Letzte Änderung:
26.08.2013