Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung neuer Legierungskonzepte mit niedrigem Kohlenstoffgehalt zur Herstellung von kontinuierlich schmelztauchverzinkten hochfesten Mehrphasenstählen 
Übersetzter Titel:
Development of new alloying strategies for hot-dip galvanized high-strength multiphase steels with low carbon content 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Werner, Ewald (Prof. Dr. habil. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Werner, Ewald (Prof. Dr. habil. Dr. h.c.); Degischer, Hans-Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
WER Werkstoffwissenschaften 
Kurzfassung:
Der Wunsch von namhaften Automobilherstellern nach der Verfügbarkeit von hochfesten, schmelztauchverzinkten Dualphasenstählen mit besten Schweißeigenschaften macht die Entwicklung von Stählen mit niedrigem Kohlenstoffgehalt unumgänglich. Da durch eine Senkung der zulegierten Menge an Kohlenstoff das erreichbare Festigkeitsniveau abnimmt, müssen alternative Vorgehensweisen entwickelt werden, um dieses Ziel realisieren zu können. Bei der Entwicklung der Konzepte spielen vor allem die Erhöhung der...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Demand by renowned automotive manufacturers for more readily available high-strength, hot-dip galvanized dual-phase steels with the best welding properties makes development of steels with low carbon content indispensable. Alternative routes must be developed in order to achieve lower carbon content because a reduction in the quantity of alloyed carbon leads to diminished material strength. Strategic development primarily targets an essential increase in the strength of the matrix, efficient uti...    »
 
Mündliche Prüfung:
06.10.2011 
Dateigröße:
18242130 bytes 
Seiten:
165 
Letzte Änderung:
03.11.2011