Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Interaction Pathways between Breast Cancer Cells and Macrophages 
Übersetzter Titel:
Interaktionswege zwischen Brustkrebszellen und Makrophagen 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Gierl, Alfons (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Gierl, Alfons (Prof. Dr.); Ullrich, Axel (Prof. Dr.); Schneitz, Kay (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
TAM, tumour-associated, macrophage, monocyte, breast, mammary, cancer, carcinoma, tumour, tumor, EGFR, STAT3, HB-EGF, EREG, OSM, invasivity, progression, clinical, patient 
Übersetzte Stichworte:
TAM, tumourassoziiert, Macrophage, Monozyt, Brust, Mamma, Krebs, Karzinom, Tumor, EGFR, STAT3, HB-EGF, EREG, OSM, Invasivität, Progression, Klinisch, Patient 
Kurzfassung:
We investigated pro-tumour factors secreted by mononuclear cells that activate two of the most important oncogenic pathways: EGFR and STAT3. Upon exposure to tumour cell-supernatants, human peripheral blood monocytes and macrophages secrete one specific EGF family ligand each and a common STAT3 activator. Primed monocytes secrete epiregulin (EREG) and oncostatin-M (OSM), while macrophages secrete heparin-binding EGF-like growth factor (HB-EGF) and OSM. HB-EGF and OSM cooperatively induce chemota...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In der vorliegenden Arbeit wurden tumorfördernde Faktoren untersucht, die von mononukleären Zellen sezerniert werden und zwei der wichtigsten onkogenen Signalwege aktivieren: EGFR und STAT3. Primäre humane Blutmonozyten und Makrophagen sezernieren nach Kontakt mit Tumorzellüberständen je einen spezifischen Liganden der EGF-Familie sowie einen gemeinsamen STAT3-Aktivator. So vorbehandelte Monozyten sezernieren Epiregulin (EREG) und Oncostatin-M (OSM), während Makrophagen Heparin-binding EGF-like...    »
 
Mündliche Prüfung:
20.12.2011 
Dateigröße:
6634605 bytes 
Seiten:
106 
Letzte Änderung:
18.01.2012