Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Elektromagnetisch induzierte Transparenz mit einem einzelnen Atom 
Übersetzter Titel:
Electromagnetically induced transparency with a single atom 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Rempe, Gerhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Finley, Jonathan J. (Prof., Ph.D.); Rempe, Gerhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Elektromagnetisch induzierte Transparenz, Resonator-Quantenelektrodynamik, Einzelphotonen, Verschränkung, Quanteninformation, Quantennetzwerk 
Übersetzte Stichworte:
electromagnetically induced transparency, cavity quantum electrodynamics, single photons, entanglement, quantum information, quantum network 
Kurzfassung:
Diese Arbeit demonstriert erstmalig das Phänomen der elektromagnetisch induzierten Transparenz (EIT) mit einem einzelnen Atom. Ein kohärenter atomarer Dunkelzustand wird dazu verwendet, die Transmission eines Laserstrahls optisch zu kontrollieren. Die dafür notwendige, verstärkte Wechselwirkung von Licht und Materie wird durch die Kopplung des Atoms an die Mode eines optischen Resonators erreicht. Neben der Skalierung des Transmissionsspektrums mit der Atomzahl wird auch die Verlangsamung eines...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This thesis reports on the first observation of electromagnetically induced transparency (EIT) using a single atom. To this end, a coherent atomic dark state is used to optically control the transmission of a laser beam. The necessary, enhanced interaction of light and matter is achieved by coupling the atom to the mode of an optical resonator. In addition, the scaling of the transmission spectrum against the atom number and the slowdown of a pulse of light under EIT conditions has been investig...    »
 
Mündliche Prüfung:
24.06.2011 
Dateigröße:
5945329 bytes 
Seiten:
94 
Letzte Änderung:
23.08.2011