User: Guest  Login
Original title:
Telomer-Regulation als diagnostischer und prognostischer Marker bei gastointestinalen Karzinomen 
Year:
2010 
Document type:
Habilitation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Language:
de 
Subject group:
MED Medizin 
Abstract:
Als Voraussetzung für die unbegrenzte Teilungsfähigkeit von Tumorzellen bedarf es eines Mechanismus, replikationsbedingte DNA-Verluste an den spezialisierten Chromosomen-Enden, den Telomeren, zu kompensieren. Bei Patienten mit gastrointestinalen Karzinomen erfolgt dies vornehmlich durch Aktivierung der Telomerase, einer aus den Untereinheiten hTERT und hTR bestehenden Reversen Transkriptase, die telomerische DNA-Sequenzen de novo synthetisiert. Bei Untersuchungen an kolorektalen Karzinomen und B...    »
 
Oral examination:
19.05.2010 
Last change:
16.02.2011