Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Handlungstaktiken für den gelebten Raum 
Originaluntertitel:
Wahrnehmungen und Aktionen in der Allgäuer Stadt-Landschaft 
Übersetzter Titel:
Tactics to act for the lived space 
Übersetzter Untertitel:
Perceptions and actions in the urban landscape of the Allgäu 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Architektur 
Betreuer:
Wolfrum, Sophie (Prof.) 
Gutachter:
Wolfrum, Sophie (Prof.); Ganser, Karl (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ARC Architektur; RPL Raumplanung, Raumordnung 
Stichworte:
Architektur, Städtebau, Stadtplanung, Entwerfen, Gelebter Raum, Stadt-Landschaft, Taktik, Handeln, Wahrnehmung, Aktion, Dürckheim, Lefèbvre, Phänomen, sinnlich, Leib, Handlungsraum, Differenz, vernetzen 
Übersetzte Stichworte:
architecture, urbanism, urban design, urban planning, lived space, urban landscape, tactic, act, perception, action, Dürckheim, Lefèbvre, phenomena, sensual, body, actionspace, differential space, link 
Schlagworte (SWD):
Wahrnehmung; Handlung; Dürckheim, Karlfried; Stadtlandschaft 
TU-Systematik:
RPL 611d 
Kurzfassung:
Architektonisch und städtebaulich ungestaltete Orte sind alltäglich in der Stadt-Landschaft vorzufinden. Um die räumlichen Qualitäten jener Orte umfassender zu verstehen, aber auch positiv zu verändern und anzureichern, werden in dieser Forschungsarbeit Taktiken für konkretes Handeln erforscht. Dies geschieht an ausgewählten Stadt-Landschafts-Orten bei Kempten im Allgäu. Dabei werden sowohl die Methode der Wahrnehmung und Beschreibung räumlicher Phänomene als auch die Methode der räumlichen Inte...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
One can find places with a critical architectural and urbanistic configuration in the urban landscape every day. To understand the spatial qualities of those places more comprehensively, but also to enrich and change them positively, tactics for practical action are explored in this research. That occurs at selected urban landscape sites near Kempten in the south Bavarian Allgäu. In this process both the method of perceiving and describing spatial phenomena and the method of spatial intervention...    »
 
Mündliche Prüfung:
15.12.2011 
Dateigröße:
12900151 bytes 
Seiten:
267 
Letzte Änderung:
30.03.2012