Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Effiziente Ansteuerung und Nutzung des Sensoreffekts piezoelektrischer Aktoren 
Übersetzter Titel:
Energy-efficient control and use of sensor properties piezoelectric actuators 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Lüth, Tim C. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lüth, Tim C. (Prof. Dr.); Lohmann, Boris (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik; FEI Feinwerktechnik, Medizintechnik, Technische Optik, Reprographietechnik 
Kurzfassung:
Im Rahmen der Arbeit wird ein neuer Ansatz zur Bestimmung von Lastdreh­momenten auf Basis der Messung von Phasenbeziehungen elektrischer Größen an den Aktoren eines Piezoringmotors vorgestellt. Einen weiteren Aspekt stellt die effiziente und ge­naue Ansteuerung des piezoelektrischen Antriebs dar. Es wird ein Leistungstreiber vor­gestellt, der auf induktive Energiespeicher verzichtet und bis zu 50% der in den kapazitiven Aktoren gespeicherte Ladung beim Entladen der Aktoren zurückgewinnt. Die Fun...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
A new approach is established in the body of this work by means of determining the load torque of a “Piezoringmotor”, by processing the phase relations of the electrical signals of the actuators. A further aspect is the accurate and energy-efficient control of the motor's piezoelectric actuators. An amplifier that recovers up to 50% of the charge stored in the capacitive actuators during discharge without the use of inductors as energy storing elements is accordingly presented. The proposed buil...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.07.2011 
Dateigröße:
4973012 bytes 
Seiten:
150 
Letzte Änderung:
07.09.2011