Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Analyse des Status Quo im Precision Dairy Farming 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Betreuer:
Dipl.-lng. agr. C. Braunreiter 
Gutachter:
Prof. Dr. H. Auernhammer; Dipl.-lng. agr. C. Braunreiter 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Precision Livestock Farming; Erhebung; Datenerfassung; Datenauswertung; Technische Daten; Bewertung 
Kurzfassung:
Rechnergestützte Produktionsverfahren gewinnen durch die wachsenden Herdengrößen in der Milchviehhaltung zunehmend an Bedeutung. Schlüsseltechnologie hierfür ist die elektronische Tiererkennung mittels RFID-Technologie. Sie ermöglicht durch eine automatische und berührungslose Identifikation von Einzeltieren den Einsatz neuer Techniken zur Automatisierung vieler zeitintensiver Arbeitsabläufe wie beispielsweise automatische Fütterungssysteme und das automatische Melken. Auch zur Überwachung des...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
11867036 bytes 
Seiten:
78 
Letzte Änderung:
03.11.2018