Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Thermomechanical Behaviour of Two Heterogeneous Tungsten Materials via 2D and 3D Image-Based FEM 
Übersetzter Titel:
Thermomechanisches Verhalten von zwei auf Wolfram basierenden heterogenen Materialien mittels 2D and 3D Image-Based FEM 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
You, Jeong-Ha (Dr.) 
Gutachter:
Bolt, Hans-Harald (Prof. Dr. Dr.); Baier, Horst (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; MAT Mathematik; NUC Kerntechnik, Kernenergie; WER Werkstoffwissenschaften 
Schlagworte (SWD):
Kernreaktorwerkstoff; Wolfram; Thermomechanische Eigenschaft; Numerisches Verfahren 
TU-Systematik:
NUC 576d 
Kurzfassung:
An advanced numerical procedure based on imaging of the material microstructure (Image- Based Finite Element Method or Image-Based FEM ) was extended and applied to model the thermomechanical behaviour of novel materials for fusion applications. Two tungsten based heterogeneous materials with different random morphologies have been chosen as challeng- ing case studies: 1) a two-phase mixed ductile-brittle W/CuCr1Zr composite and 2) vacuum plasma-sprayed tungsten (VPS-W 75 vol.%), a por...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Ein fortgeschrittenes numerisches Verfahren, basierend auf der Abbildung der Mikrostruktur (Image-Based Finite Element Method, Abk. Image-Based FEM ), wurde für die Modellierung des thermo-mechanischen Materialverhaltens neuer Fusionswerkstoffe weiterentwickelt. Zwei auf Wolfram als Hauptbestandteil basierende heterogene Materialien mit unterschiedlichen, zufälligen Morphologien auf mehreren Längenskalen wurden als Fallstudien ausgewählt: 1) gemischte duktil-spröde W/CuCr1Zr-Verbundwer...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.05.2011 
Dateigröße:
13657220 bytes 
Seiten:
162 
Letzte Änderung:
13.10.2015