Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Untersuchung echokardiographischer Parameter zur prädiktiven Einschätzung des Therapieerfolges einer Radiofrequenzablation bei Patienten mit paroxysmalem Vorhofflimmern 
Übersetzter Titel:
Investigation of echocardiographic parameter for the prediction of a successful radiofrequency ablation in patients with paroxysmal atrial fibrillation 
Jahr:
2011 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Schmidt, Roland (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Schmidt, Roland (Priv.-Doz. Dr.); Kastrati, Adnan (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Als kausale Therapie des paroxysmalen Vorhofflimmern wird die Radiofrequenzablation (RF) der Pulmonalvenen durchgeführt. Es wurden retrospektiv bei 100 Patienten anamnestische und präprozedurale echokardiographische Parameter untersucht, die eine Abschätzung des Therapieerfolges einer RF überhaupt ermöglichen, bzw. welches Regim (Lasso/ Pappone) bei definiertem Parameter mit einem Therapieerfolg assoziiert sein kann. Statistisch signifikant für einen Ablationserfolg waren ohne Berücksichtigung d...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Radiofrequency ablation of pulmonary veins is a causal therapy of paroxysmal atrial fibrillation(af). We investigated retrospectivly anamnesic and preprocedural echocardiographic parameters in 100 patients to predict 1: a successful therapy and 2. which method (Lasso/Pappone) shoud be prefered at defined parameters. There was a statistical significance for the size of the left atrium (LA) (p=0.028), „Pappone“ LA longitudinal (p=0.014) and LA (p=0.020), „Lasso“ LA (p=0.006). An increasing LA was...    »
 
Mündliche Prüfung:
29.03.2011 
Dateigröße:
1080832 bytes 
Seiten:
88 
Letzte Änderung:
26.04.2011