Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Methoden und Werkzeuge zur automatischen Kontrolle der Thread-Platzierung auf Mehrkernprozessoren 
Übersetzter Titel:
Practices and Tools for Automated Control of Thread Placement on Multi-core Processors 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Bode, Arndt (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
CMP, Kernbindung, Thread-Platzierung, Automatische Performance-Analyse, Mehrkernprozessor 
Übersetzte Stichworte:
CMP, thread placement, pinning, automatic performance analysis and tuning, multi-core chip 
Kurzfassung:
Diese Arbeit befasst sich mit der Platzierung von Threads auf Mehrkernrechnern mit gemeinsamem Speicher. Basierend auf der Architektur aktueller Mehrkernprozessoren werden Konzepte erarbeitet, um die optimale Thread-zu-Kern-Platzierung für ein zu untersuchendes Programm hinsichtlich eines gegebenen Optimierungsziels (z.B. kürzeste Programmlaufzeit) zu ermitteln. Die Implementierung eines prototypischen Werkzeugs, das zur Programmlaufzeit verschiedene Kernbindungen evaluiert, wird beschrieben...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This thesis deals with thread placement on multi-core systems with shared memory. Current multi-core architectures are introduced and classified. Building upon this basis, concepts are developed in order to investigate the optimal thread to core placement (pinning) for a certain application with respect to a given optimization goal, e.g. shortest program execution time. Based on the major findings a prototype is implemented, which evaluates different pinnings during program execution. The feasi...    »
 
Letzte Änderung:
21.10.2010